Rückblick 2020

  • Beitrags-Kommentare:0 Kommentare

Das war ein fulminanter Start in das Jahr 2020! Wir haben Ende Februar unseren ersten Konstruktiven Dialog bei der Firma Siemens in Frankfurt mit weit über 50 Teilnehmern starten dürfen und dann ist das passiert, was wir mittlerweile als Jahrhundert-Krise benennen können. Trotzdem hat der Vorstand, Beirat und die Delegierten nicht rumgesessen und Däumchen gedreht, sondern wir haben auch mit der Hilfe von VS-Apps an einem neuen und digitalen VIRZ gearbeitet. Dadurch ist sind der Konstruktive Dialog Online und die neuen digitalen Brennpunkte entstanden. Der letzte KDO müsste zeitgleich als Jahresabschluss und Weihnachtsfeier herhalten und die Teilnahme der mehr als 40 Mitglieder hat bestätigt, wir sind auf dem richten Weg.

Die Vorteile und Mehrwerte und der konstruktive Austausch werden im Markt gesehen und respektiert, was wahrscheinlich auch zu einem der stärksten VIRZ Jahren seit der Gründung beigetragen hat.

Der gesamte Vorstand des VIRZ wünscht euch eine erholsame und gesunde Weihnachtszeit und einen guten Start in das neue Jahr!

Wir freuen uns, mit euch gemeinsam das Jahr 2021 wieder zu etwas Besonderem zu machen.

Euer Vorstand des VIRZ

Schreibe einen Kommentar