Kühlung von Rechenzentren, ALFA LAVAL wird neues VIRZ Mitglied!

  • Beitrags-Kommentare:1 Kommentar
Matthias Feldmann Vertriebsingenieur Außendienst – gedichtete Plattenwärmeübertrager - Gebäudetechnik Energy Division

Als führender Anbieter von Plattenwärmeübertragern freuen wir uns jetzt diesem innovativen Verband anzugehören.

Innovationen sind auch bei so alten Produkten wie den unseren durchaus möglich. Gerne teilen wir unsere weltweite Erfahrung bei der Kühlung von Rechenzentren mit Ihnen.

Alfa Laval ist ein schwedisches Unternehmen und bei der Abwärmenutzung von Rechenzentren zum Beheizen von großen Teilen Stockholms ein verlässlicher Partner. Aber auch die Kühlung von Hyperscalern mit Meerwasser, oder die Temperaturanhebung mittels Wärmepumpe ist für uns ein gängiges Verfahren.

Immersionskühlung mittels 1 oder 2 Phasen Anwendungen ist eine Herausforderung, in der wir unterschiedlichste Lösungen anbieten können.

Ich freue mich auf rege Diskussionen in den Brennpunkten und hoffe, dass wir einen Beitrag zur innovativen Gestaltung einer klimagerechteren Zukunft leisten können.

https://www.alfalaval.de/industrien/hlk/kuehlung-von-rechenzentren/

Dieser Beitrag hat einen Kommentar

  1. Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit Euch und Deiner Kompetenz im Konstruktiven Dialog zum wichtigen Thema Kühlung! Ich bin sicher, dass wir von den Skandinaviern lernen müssen, wenn auch die Rahmenbedingungen teilweise heftig differieren. Bis demnächst im VIRZ-Brennpunkt.

Schreibe einen Kommentar